Willkommen in der Pforte

 

Wir machen Geschichten aus Musikgeschichte. 

 

Dabei sind wir beseelt vom Bestreben, Menschen zu jenem Abenteuer zu ermutigen, dem unsere ganze Liebe gilt: der Kammermusik. Neugierig und hinterfragend wagen wir uns auch auf unbekanntes Terrain vor.

 

Wir sind fasziniert von der Idee, dass der Dreiklang aus Komponist_innen, Interpret_innen und Zuhörer_innen viel mehr

ist als die Summe seiner Teile. Bei jedem Konzert entsteht etwas Einzigartiges, das alle Anwesenden gemeinsam erschaffen.

 

Unsere Konzertformate verbinden verschiedene Genres wie Musik, Philosophie, Literatur und Theater. Als Formen der Begegnung und des Dialogs sind sie kostbare Inspirationen für ein gelingendes Leben.

Aktuelles

FRAUENGESCHICHTEN

EIN KOMPONISTINNENFESTIVAL ERZÄHLT UND LÄSST AUFHORCHEN

DO 21.–SO 24. JUNI 2018 | PFÖRTNERHAUS FELDKIRCH UND FRAUENMUSEUM HITTISAU

Ein erster Höhepunkt in der 20. PFORTE-Saison steht vor der Tür.

In vier Tagen werden an zwei Spielorten die unterschiedlichsten Frauengeschichten hörbar und sichtbar werden: Geschichten der Alltags- und der Hochkultur, von Südamerika bis Kasachstan. 

Spannende Frauenschicksale ergründen und zauberhafte Klänge hören – das beschäftigt und erfreut uns an diesem Wochenende.

Seien Sie herzlich eingeladen mit uns die andere Perspektive der Musikgeschichte zu entdecken!

mehr