Konzert N°4: Beflügelte Worte 

Von der freien Rede im Madrigal

 

Pforte um 7

Do 23. September, 19 Uhr  |  Pförtnerhaus Feldkirch

 

Impuls um halb

Do 23. September, 18.30 Uhr  |  Erdgeschoss Pförtnerhaus

mit Johannes Hämmerle

 

 

 

 

Programm:

 

Madrigale und Cantaten von 

Claudio Monteverdi (1567–1643)

Girolamo Frescobaldi (1583–1643)

Heinrich Schütz (1585–1672)

Johann Hermann Schein (1586–1630) u. a.

 

 

Jessica Jans Sopran

Mirjam Wernli-Berli Sopran

Bernd Fröhlich Altus

Jakob Pilgram Tenor

Dominik Wörner Bass

Thomas Boysen Theorbe & Barockgitarre

Barbara Fischer Violone 

Johannes Hämmerle Cembalo, Orgel & Leitung

 

 

 

 

Der freie Wille der Madrigale

Fast zwingend muss das heurige Jahresmotto unseren Blick auf die Musik des frühen 17. Jahrhunderts lenken. Die Komponisten

an der Wende von der Renaissance zum Frühbarock führen uns auf faszinierende Weise vor Augen, welch fruchtbare

künstlerische Freiheit entstehen kann, wenn Musik beginnt, , ihre inneren Barrieren zu durchbrechen. Wo Musik sich nicht

mehr an ihre Grenzen ...

mehr

 

 


 

 

Mutter Sprache

 

Ich habe mich

in mich verwandelt

von Augenblick zu Augenblick

in Stücke zersplittert

auf dem Wortweg

Mutter Sprache

setzt mich zusammen

Menschmosaik

 

Rose Ausländer (1901–1988)