Spielort Frauenmuseum Hittisau

Die weibliche Perspektive

Kulturell genutzte Räume entwickeln eine eigene Atmosphäre. Das Frauenmuseum Hittisau ist in dieser Hinsicht ein ausgesprochener Glücksfall. Hier wird jene Perspektive der Geschichte der Menschheit reflektiert, die über Jahrhunderte

zu kurz kam oder unterdrückt wurde: die Geschichte der Menschheit aus dem Blickwinkel der Frau. 

 

Alle, die das Museum kennen, sind beeindruckt von den Geschichten und Lebensläufen, die diese Ausstellungen erzählen.

Der Ort inspiriert uns, die ganze Geschichte der Menschheit besser zu erfassen, sei es in der Kunst, in der Architektur, in der Literatur oder in der Gesellschaft. 

 

PFORTE im Frauenmuseum heißt insbesondere auch, Musikgeschichte aus der Sicht der Frauen zu erzählen. So widmen wir

jede Saison eines der vier Konzertprogramme ausschließlich dem Schaffen großer, vergessener Komponistinnen und versetzen

unser Publikum damit immer wieder von Neuem in Staunen ob der Qualität dieser verborgenen Schätze!

Platz 501

6952 Hittisau